larissa-keller-familienfotografie-1.jpg
 
 

Augenblicke des Alltags – als besondere Bildergeschichten aus dem Familienleben

Das Familienleben ist lebendig und bunt, voller Emotionen und Überraschungen, voll von einzigartigen Augenblicken und ganz wunderbaren Erinnerungen. Im Eifer des Alltags verfliegen Momente jedoch oft in Windeseile und Rituale werden zu Gewohnheiten – und werden so normal, dass wir deren Besonderheit oft nicht mehr wahrnehmen.
Und genau hier setzt meine Arbeit an: In meinen Bildern portraitiere ich das Familienleben so, wie es ist. Ich dokumentiere Euer Zusammenleben Zuhause, mitsamt den lieb gewordenen Ritualen und Routinen Eures Alltags. Ich fange Momente zwischen Momenten ein – ein spitzbübisches Lächeln, ein liebevoller Blick, eine Geste der Zuneigung, eine vertraute Berührung. Ich halte die Freude, Nähe und Liebe fest, die Eure Familie so besonders machen und bewahre für Euch, woran Ihr Euch später gerne zurückerinnert: an die gemeinsamen Familientage.

Familienfotografie im eigenen Zuhause oder in der Natur

Am liebsten fotografiere ich Euch Zuhause, also da, wo Ihr als Familie die meiste Zeit gemeinsam verbringt, wo Ihr Euch wohl und geborgen fühlt. Gerne begleite ich Euch auch draussen in der Natur oder an einem Ort Eurer Wahl.

Sein und tun, so wie immer

In den Stunden, in denen ich Euch begleite, tut Ihr am besten das, was Ihr auch sonst tut: Gemeinsam kochen und essen, Kuchen backen, Türme bauen, in der Badewanne plantschen, auf dem Sofa herumhüpfen, im Bett kuscheln, Geschichten vorlesen, den Hunger stillen, die Windel wechseln, Hausaufgaben machen oder Zimmer aufräumen, lachen, weinen, trösten – eben das, was ein Familienalltag alles mit sich bringt. Und in dieser Zeit begleite ich Euch mit meiner Kamera, füge mich in Euer Familienleben ein und fange all die kleinen und grossen Augenblicke Eures Miteinanders ein.

Familienfotos im Reportagenstil

„Cheese“ in die Kamera und unnatürliches Posieren gibt es bei mir nicht. Vielmehr möchte ich natürliche und unverfälschte Momentaufnahmen aus Eurem Familienleben festhalten – lebendig, authentisch und emotional. Damit echte Aufnahmen entstehen können, ist es mir ein Anliegen, den Rahmen dazu möglichst so wie er ist, zu halten. Darum fotografiere ich ausschliesslich mit natürlichem und vorhandenem Tageslicht. Das heisst: ich setze keine Blitzgeräte und Studiolampen ein, komme also ganz ohne Blitzlichtgewitter und Monsterobjektive zu Euch.

Eure Familienreportage – ein echtes Zeitdokument

Auch wenn Ihr selber regelmässig die Ereignisse in Eurem Familienleben mit der Kamera festhält – einer fehlt immer. Und: Sind es nicht vorwiegend diese ganz normalen Tage, die unser Familienleben ausmachen und an die wir uns neben Geburtstagsfesten und gemeinsamen Urlaubstagen eben auch gerne erinnern?
Mit meiner Fotoreportage von Euch werdet Ihr nicht nur eine wertvolle Erinnerung haben – Ihr werdet auch Euren Kindern einen Teil ihrer Geschichte mitgeben können. Denn für sie werden die Bilder später ein wichtiges Zeitdokument ihrer Kindheit. 

Wo auch immer Ihr gerade steht – mitten im Familientrubel, mit grossem Bauch noch kurz davor oder als frischgebackene, junge Familie noch ganz am Anfang: Gerne begleite ich Euch mit meiner Kamera und erzähle mit meinen Bildern Eure ganz persönliche Geschichte.